YIPPIE!

Kindercomicfestival Frankfurt/Main
 

Archiv

Yippie! 2019

Das Festival 2019 war herrlich. Zu den Lesungen, Workshops und Aktionen kamen mehr Kinder und Erwachsene als in den letzten beiden Jahren und zwar an ganz verschiedene Orte.


Am Freitagabend ging es los und zwar im Polizeipräsidium. Dort im Keller ist das Kriminalmuseum. Mit Polizeihauptkommisarin Anja Lange als Gastgeberin las Christopher Tauber aus seinem ???-Comic. Und signierte, bis alle Bücher wegwaren.


Das sind Sylvain Merot und Julian Prevost - sie zeigten ihren französischen Comic über Fräulein Eiffelturm, die einmal Urlaub machen will. Zu Gast in der Stadtbücherei Bornheim brachten sie gleich ganz Paris mit.


Am meisten aber passierte in unserem Hauptspielort: Das Junge Museum Frankfurt am Main war wieder der perfekte Gastgeber für Yippie!


Auf der Bühne war immer was los, mit verschiedenen Sprecher*innen und immer wieder auch mit Live Musik!



Das Programm von 2019 noch mal im Überblick:

Programm Yippie! 2019

Freitag, 30. August

Ab 10 Uhr          Lesungen in Frankfurter Schulen und im Museum Wiesbaden

19.00 Uhr           Christopher Tauber: Die Drei Fragezeichen (Ort: Polizeipräsidium      Frankfurt)   

Samstag, 31. August

13.00 Uhr           Julien Prevost & Sylvain Merot: Fräulein Eiffelturm will ans Meer                            

(Ort: Kinder- und Jugendbibliothek Bornheim)

13.30 Uhr           Workshop mit Wiebke Helmchen          

14.30 Uhr           Aktion: Julia Zejn & Matthias Lehmann und ihr Portrait-Automat (bis 18 Uhr) 

14.30 Uhr           Ferdinand Lutz & Dominik Merscheid : Q-R-T und Rosa & Louis                   

15.15 Uhr           Sabine Lemire & Rasmus Breghnøi : MIRA    mit Astia Scholz                                       

16.00 Uhr           Annette Herzog & Rasmus Breghnøi: Sturmherz / Herzsturm. Mit Lasse Kuhl und Viviane Kiwak

16.45 Uhr           Hühner Spezialitäten: Der große böse Fuchs (Benjamin Renner) & Adventure Huhn (Franziska Ruflair). Mit Franziska Ruflair, Moni Port, Wiebke Helmchen, Carli Hoffmann, Jakob Hoffmann; Musik: Christopher Fellehner   Ende 18 Uhr

Sonntag, 01. September

12.00 Uhr           Workshops mit Moni Port und Julia Zejn

12.30 Uhr           Anke Kuhl: Manno (Premiere!) und Lehmriese

13.15 Uhr           Detektivgeschichten: Dominik Merscheid, Charlotte Praetorius & Jakob Hoffmann lesen aus Willkommen in Oddleigh von Tor Freeman (Deutschlandpremiere)     

14.00 Uhr           Annelie Wagner & Christopher Tauber: „Heraus aus der Finsternis“

14.30 – 16 Uhr  Aktion: Murmelturnier. In Anschluss an die Lesung 1918

14.45 Uhr           Mawil: Lucky Luke sattelt um                              

15.30 Uhr           Philip Waechter: bekannte und ganz neue Geschichten von Toni („ und alles nur wegen Renato Flash")

Falls nicht anders gekennzeichnet, ist der Veranstaltungsort: Junges Museum Frankfurt, im Historischen Museum Frankfurt.

Yippie! 2018

 

 

 

Yippie! 2017